Vogt + Partner GbR

Feedback Inhalt Suchen Impressum Jobs

Beratungsphilosophie

 

Unsere Beratungsphilosophie stützt sich auf die folgenden Kernaussagen:

bulletQualitätsmanagement sollte nicht in der Einführung bürokratischer und starrer Formalismen und Prozesse bestehen, die die Flexibilität der Softwareentwicklungsprozesse über Gebühr beschränken.
bulletJe dicker ein QM-Handbuch ist, desto kleiner ist die Wahrscheinlichkeit, daß es gelesen (und angewendet) wird.
bulletHohe Softwarequalität erfordert die Einhaltung bestimmter Prinzipien (z.B. des 4-Augen-Prinzips), die sich in der Praxis als qualitätssteigernd bewährt haben. Es gibt jedoch viele Varianten, um diese Prinzipien zu realisieren. Dieser Umstand läßt sich ausnutzen, um den Entwicklungsprozessen die benötigte Flexibilität zu erhalten.
bulletZertifizierungen (ISO 9000, CMM, ...) mögen für Marketing-Zwecke hilfreich sein, über die Qualität der erstellten Software sagen sie jedoch nicht unbedingt etwas aus.
bulletDie Erzeugung von Produkten hoher Qualität ist ein natürliches Bedürfnis von Mitarbeitern. Ist die Qualität aufgrund von Sachzwängen (Ressourcen, Termin, etc.) gering, führt dies zu Frustration, geringer Produktivität und letztlich zu Abwanderung. Ein guter Qualitätsmanager macht sich die natürliche Neigung zur Qualität zunutze.
 

 

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: webmaster@vogtgbr.de 
Copyright © Vogt + Partner GbR
Stand: 18. Juli 2008